Angebot!

Fotorucksack HAMA Daytour 230

UVP: Neuer Preis: 49,00 

Fotorucksack HAMA Daytour 230

Sehr sehr selten genutzter Fotorucksack. Da ich ausschließlich in meinem kleinen aber feinen Atelier fotografiere, findet er bei mir leider keine Verwendung mehr…

Nicht vorrätig

Beschreibung

Fotoruck­sack mit vier Zugriffs­mög­lich­kei­ten

Mit dem Daytour 230 hat sich der Fotozubehör-Spezialist Hama vorgenommen, einen geräumigen Kamerarucksack zu entwickeln, der nicht nur große Ausrüstungen bequem und sicher transportieren lässt, sondern selbst in schwierigen Aufnahmesituationen einen schnellen und einfachen Zugriff auf die Kamera erlaubt. Insgesamt bietet das Modell laut Hersteller vier Beladungs- und Zugriffsmöglichkeiten.

Der Daytour 230 ist in zwei getrennte Segmente unterteilt und bietet mit XXL-Abmessungen von 27 x 46 x 18 Zentimetern reichlich Platz für mindestens zwei Spiegelreflexkameras mit angesetztem Objektiv sowie elf Wechselobjektive, ein Blitzgerät und kleineres Zubehör. Bei Bedarf kann der Fotograf sowohl über die Hauptöffnung auf der Rückseite als auch über die seitliche Öffnung im unteren Taschenbereich auf seine Kamera zugreifen. Darüber hinaus lässt sich das Fotoequipment über einen Top-Zugriff vorne entladen.

Im Gegensatz zu den meisten Fotorucksäcken und Fototaschen verfügt der Daytour 230 neben variablen Kletteinteilern über zusätzliche Stützkissen, die den transportierten Kameras in jeder Position einen festen Halt bieten.

Der Hama Daytour 230 punktet mit einem durchdachten Design und erlaubt es, sowohl über das obere als auch über das untere Segment des Rucksacks schnell auf die Kamera zuzugreifen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1940 g
Größe 46 × 27 × 18 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fotorucksack HAMA Daytour 230“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.